Amtstierärztlicher Dienst Gesundheitsbezirk Bozen

Kontakt

Kontaktdaten von Amtstierärztlicher Dienst Gesundheitsbezirk Bozen
AdresseLAURA-CONTI-WEG 4
39100 BOZEN
Telefon+39 0471 635161
Fax+39 0471 635189
E-Mail-Adressevet@sabes.it
Zertifizierte E-Mail-Adressevet@pec.sabes.it
WebAmtstierärztlicher Dienst

Amtstierarzt

Kontaktdaten von Dr. Rodolfo Tettamanti
NameDr. Rodolfo Tettamanti
Telefon+39 349 226 5210

Lageplan vergrößern / StreetView öffnen

Zugang für tierärztliche Bescheinigungen:

Für tierärztliche Bescheinigungen kann sich die Bürgerin bzw. der Bürger an folgenden Tagen an den Dienst wenden:

Montag, Dienstag, Donnerstag, 08:30-10:00 Uhr und Donnerstag 14:30-16:30 Uhr.

Für besondere Fälle wird eine telefonische Anmeldung angeraten. Außerdem können Vormerkungen direkt mit den Amtstierärzten/Innen vorgenommen werden.

Produkte / Angebote / Dienstleistungen


  • Überwachung des Handels und der Verwendung von Tierarzneimitteln
  • Überwachung des Handels und der Verwendung von Futtermitteln
  • Überwachung der Tierhaltung und des Tierschutzes
  • Überwachung der Primärproduktion von Milch-, Eier, Honig und bei Viehmastbetrieben
  • Durchführung der Impf- und Prohpylaxekampagne bei Großtieren (TBC, Bruzellose, usw.)
  • Aufzeichnung und epidemiologische Analyse der Daten von veterinärmedizinischer Bedeutung
  • Kontrolle und Führung der Tierdatenbanken (Groß- und Heimtiere)
  • Einsätze bei hygienischen Missständen, die von Tieren verursacht werden
  • Registrierung der Tierfrächter und Genehmigung der Fahrzeuge
  • Abhaltung von Kursen für Tiertransporteure und Aufklärungskampagnen für Tierhalter
  • Annahme DIA (Meldung zum Tätigkeitsbeginn) für Betriebe zur Produktion, Verarbeitung, Verkauf, Lagerung und Transport von Produkten tierischen Ursprungs
  • Verschiedene Veterinär-Bescheinigungen, die von geltenden Gesetzen vorgesehen sind
  • Informationen über Produkte tierischen Ursprungs
  • Austellung des hygienisch-sanitären Gutachtens zwecks EU-Zulassung industrieller Lebensmittelbetriebe (an den Landestierärztlichen Dienst - www.provinz.bz.it/landwirtschaftTel. 0471 635 101)
  • Entnahmen von Stichproben von Lebensmitteln tierischen Ursprungs (Fleisch und -produkte, Fisch und deren Produkte, Krusten- und Weichtiere, Milch und -produkte, Eier, Honig, gastronomische Produkte und Speiseeis) für verschiedene Untersuchungen wie Radioaktivität, chemische und mikrobiologische Verunreinigungen, Spritzmittelrückstände
  • Entnahmen von Proben von Tierfuttermitteln zur Untersuchung auf chemische und mikrobiologische Verunreinigungen, Radioaktivität, gentechnische Manipulation, Arzneimittelrückstände und Spritzmittelrückstände
  • Gesundheitserziehung im Bereich Lebensmittelhygiene, Lebensmitteletikettierung und im Bereich der Überwachung des Wilds für Jäger
  • Ausstellen von Zeugnissen für die Ausfuhr von Heimtieren für Reisezwecke
  • Führung des Tierheims Sill
  • Verhaltensanalysen, Training und Erziehung von Hunden die sich im Tierheim befinden oder von Privaten
  • Information und Erziehung zur gerechten Mensch-Tier Beziehung für Schulen und für die Bevölkerung im Allgemeinen
  • Kontrolltätigkeiten in Schlachtbetrieben und in registrierten oder anerkannten Herstellungs-, Lager-, Transport- und Handelsbetrieben für sämtliche Lebensmittel tierischen Ursprungs durchgeführt
  • Zur Aufsicht über die Produktion von Milch zählt auch jene über die Behandlung und Verarbeitung derselben sowie die Herstellung und der Vertrieb von Milch und Milchprodukten
  • Überwachung der auf den Menschen übertragbaren Krankheiten
  • Aufsichtstätigkeit bei Tiermessen, -märkten, -versteigerungen und anderen Ansammlungen von Tieren

Öffnungszeiten Schalterdienst

  • Mo, Di, Mi, Fr 08:30 Uhr - 12:30 Uhr
  • Do 08:30 Uhr - 12:30 Uhr, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr

Das nächste Mal geöffnet:
Mo, 22.04.2024 ab 08:30 Uhr

Kalender ausklappen

In persönliche Kontakte übernehmen (vcf)

QR-Code zum Scannen öffnen

DEU